Springen Sie direkt:

Aktuelles

Chirurg weist schnellere Leistungserbringung in Relation zu Prüfzeiten nach

Das Sozialgericht  Gotha hat  den Klagen eines Facharztes für Chirurgie stattgegeben, der sich gegen Honorarabänderungs- und Rückforderungsbescheide infolge einer Plausibilitätsprüfung zur Wehr gesetzt hatte.

Der Arzt hatte zur Überzeugung des SG Gotha den Nachweis erbracht, bestimmte Operationsleistungen schneller zu erbringen als in den Prüfzeiten verankert (vgl. SG Gotha Urteile vom 13. März 2013 – Az. S 2 KA 5680/09 und 5681/09 -).

Wir wollen, dass Sie Recht bekommen.

Sie benötigen Unterstützung? Dann vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Telefontermin mit uns.

Telefontermin vereinbaren