Springen Sie direkt:

Aktuelles

Krankenkasse muss Kosten für Fettabsaugungen bei Lipödem im zugelassenen Krankenhaus tragen

Das entschied das SG Dessau – S 4 KR 61/10 –  am heutigen Tage. Damit folgt das SG Dessau dem SG Chemnitz – S KR 189/10 -, welches am 12. März 2012 gleich geurteilt hatte. Es bleibt abzuwarten, ob die Krankenkasse die Entscheidung akzeptieren wird. Wir werden berichten.

Wir wollen, dass Sie Recht bekommen.

Sie benötigen Unterstützung? Dann vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Telefontermin mit uns.

Telefontermin vereinbaren