Springen Sie direkt:

Aktuelles

Arztpraxis darf nicht als GmbH betrieben werden

Eine Zulassung als GmbH oder andere Kapitalgesellschaft ist für eine einzelne Arztpraxis gesetzlich ausgeschlossen, entschied das BSG in seinem Urteil vom 15.08.2012 – B 6 KA 47/11 R.

Damit kann nur eine natürliche Person zugelassen werden, so dass die Gleichbehandlung mit den MVZ nicht verlangt werden kann.

Wir wollen, dass Sie Recht bekommen.

Sie benötigen Unterstützung? Dann vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Telefontermin mit uns.

Telefontermin vereinbaren