Springen Sie direkt:

Archiv für den Monat Juli 2017

Steuern und Beiträge Sozialversicherung: Fälligkeitstermine in 08/2017

Im Monat August 2017 sollten Sie insbesondere folgende Fälligkeitstermine beachten: | Steuertermine (Fälligkeit): Umsatz- und Lohnsteuerzahler (Monats­zahler): 10.8.2017 Gewerbe- und Grundsteuerzahler: 15.8.2017 (bzw. 16.8.2017*) Bei einer Scheckzahlung muss der Scheck dem Finanzamt spätestens drei Tage vor dem Fälligkeitstermin vorliegen. Hinweis: Bei … Lesen Sie mehr Steuern und Beiträge Sozialversicherung: Fälligkeitstermine in 08/2017

Waschanlagenbetreiber haftet für Schäden, die infolge fehlerhafter Querpositionierung eines Fahrzeuges entstanden sind

Ein Waschanlagenbetreiber haftet nach einem Urteil des LG Nürnberg-Fürth für Schäden, die infolge fehlerhafter Querpositionierung eines Fahrzeuges entstanden sind. Die Klägerin wollte ihren Pkw in der von der Beklagten betriebenen Waschanlage reinigen lassen. Die richtige Längsausrichtung wird in der Waschanlage … Lesen Sie mehr Waschanlagenbetreiber haftet für Schäden, die infolge fehlerhafter Querpositionierung eines Fahrzeuges entstanden sind

Kausalitätsnachweis als Voraussetzung der Zahlung von Schmerzensgeld nach einem Verkehrsunfall

Nach einem Verkehrsunfall besteht kein Anspruch auf Zahlung eines Schmerzensgeldes, wenn der angeblich Geschädigte für die von ihm geltend gemachten Verletzungsfolgen beweisfällig geblieben ist. Der Geschädigte ist neben dem Vorliegen der Verletzungen als solchen auch dafür beweisbelastet, dass – wenn … Lesen Sie mehr Kausalitätsnachweis als Voraussetzung der Zahlung von Schmerzensgeld nach einem Verkehrsunfall

Keine Verletzung der Verkehrssicherungspflicht durch Fußabtreter-Gitterrost vor Haustüre

Eine Pflichtverletzung eines Hauseigentümers liegt nicht bereits in dem Umstand, dass dieser ein Gitterrost-Fußabtreter über Jahre hinweg vor der Tür belässt, der mit verhältnismäßig großen Öffnungen versehen ist. Da Fußabtreter-Gitterroste vor Wohnhäusern üblich sind, darf der Verkehrssicherungspflichtige darauf vertrauen, dass … Lesen Sie mehr Keine Verletzung der Verkehrssicherungspflicht durch Fußabtreter-Gitterrost vor Haustüre

Zurückbehaltungsrecht an Buchhaltungsunterlagen durch ein Beratungsunternehmen

An Buchhaltungsunterlagen im Original, die der Mandant für die Prüfung etwaiger Gegenansprüche gegen die kreditgebende Bank heranziehen will, besteht in aller Regel kein Zurückbehaltungsrecht nach § 273 BGB. Auf das dem Rechtsanwalt und dem Steuerberater zustehende Zurückbehaltungsrecht, das – anders … Lesen Sie mehr Zurückbehaltungsrecht an Buchhaltungsunterlagen durch ein Beratungsunternehmen

Steuerrechtlicher Freibetrag bei unentgeltlicher Gewährung von Pflegedienstleistungen

Ein steuerpflichtiger Erwerb bleibt bis zu 20.000 € steuerfrei, der Personen anfällt, die dem Erblasser unentgeltlich oder gegen unzureichendes Entgelt Pflege oder Unterhalt gewährt haben, soweit das Zugewendete als angemessenes Entgelt anzusehen ist. Durch diese mögliche Steuerbefreiung ist nicht der … Lesen Sie mehr Steuerrechtlicher Freibetrag bei unentgeltlicher Gewährung von Pflegedienstleistungen

Wir wollen, dass Sie Recht bekommen.

Sie benötigen Unterstützung? Dann vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Telefontermin mit uns.

Telefontermin vereinbaren